Performing Hessen & Hessen Choreographies
Filmnachtwanderungen

In Form von Filmnachtwanderungen präsentiert Stella Schimmele ein eigens für die Hessischen Theatertage kuratiertes Kurzfilmprogramm, das uns einmal um das Staatstheater Darmstadt herum und durch es hindurch führt.
Für die Veranstaltung „Performing Hessen“ hat sie filmische Positionen versammelt, in denen hessische Orte besonders und teilweise höchst experimentell erzählt werden.
„Hessen Choreographies“ ist eine Auswahl von Filmen, die choreografische und theatrale Elemente beinhalten und manchmal ganz offensichtlich, manchmal abstrakt über Choreografie und Theater nachdenken. Dabei sind alle beteiligten Filme entweder direkt in Hessen entstanden oder von hessisch angesiedelten Filmemacher*innen umgesetzt.
(aus dem Festivalprogramm der Hessischen Theatertage 2019, Foto: Guido Schien)